RWJ Mitteilung Juli 2014

Das letzte Halali für Helmut Bullekotte am 02.05.2014

Die Hegewaldfanfare schallte den Trauergästen und unserem Helmut nach dem Verlassen der Trauerhalle entgegen. Mit unserer musikalischen Begleitung ehrten und dankten wir unserem langjährigen Mitglied, Freund und Förderer des Bläsercorps der KJS Gelsenkirchen.

Helmut liebte die Hunde und die Jagd. Für ihn gab es in seinem Eifelrevier keine Geburtstagsfeier ohne Jagd, ohne seine Bläser.

Im Alter, wenn andere sich auf den Ruhestand vorbereiteten, gründete Helmut mit seiner Sigrid die Subaruvertretung. Im vergangenen Jahr bliesen wir zum 25.jährigen Firmenjubiläum und zu seinem 85. Geburtstag. Helmut mochte keine großen Reden, er, der Macher, blieb jetzt auch aufgrund seiner Krankheit lieber im Hintergrund und sein Sohn Oliver führte Regie.

So war es auch angedacht mit dem Pachtrevier. Der Vertrag lief aus und der Sohn sollte es weiterführen. Es erfüllt die dort jagenden Waidgenossen mit Wehmut, dass dieser Wunsch nicht in Erfüllung ging und Helmut dies noch miterleben musste. Seine Antwort an uns: „Ich habe da etwas in Aussicht“, erfüllte sich leider nicht mehr.

Uns blieb nur, gemeinsam mit dem Vorsitzenden der KJS, das letzte Halali zu blasen. Unser Mitgefühl gilt von ganzem Herzen seiner Sigrid und der Familie.

Eberhard Schuffenhauer
Bläsercorps KJS GE

Gemeinsamer Stammtisch KJS/Hegering Buer

Am 29.07.2014 findet der gemeinsame Stammtisch um 20.00 Uhr bei Bauer Becks statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Juli an die WG:

Harald Brandt, 60 J., Heinz Wiegel, 75 J., Rudolf Kress, 81 J. und Josef Gosmann, 87J.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Wir treffen uns jeden 2.Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen und in den Ferien) um 20.00 Uhr im Haus Norkus, Devenstraße/Zum Bauverein.

Der Vorstand

Diana

Wir treffen uns am 07.07.2014 um 18.00 Uhr in der Green Olive, Parkallee 3, (Courtyard by Marriott)

Doris Jäger/Angelika Sakowski