RWJ Mitteilung März 2011

Einladung
zur Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft Gelsenkirchen e.V. am Donnerstag, 17.3.2011, 19.30 Uhr, im Michaelshaus, Hochstr. 47, Gelsenkirchen-Buer.

Tagesordnung

Einleitung durch die Jagdhornbläser, Begrüßung durch den Vorsitzenden,

1. Totengedenken,
2. Genehmigung der Tagesordnung,
3. Verlesen der Niederschrift der JHV 2010,
4. Erstattung des Jahresberichts unter Berücksichtigung der aktuellen Jagdpolitik,
der Berichte der Obleute und der Gruppe Diana durch den Vorsitzenden,
5. Erstattung des Kassenberichtes,
6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes,
7. Ehrungen,
8. Wahl des geschäftsführenden Vorstandes
a) Bestellung eines Wahlleiters,
b) Wahl der/des Vorsitzenden,
c) Wahlen des 2. Vorsitzenden, des Schatzmeisters und des Schriftführers,
9. Wahl der Kassenprüfer,
10. Sonstiges

Schlusswort des Vorsitzenden, Ausklang durch die Jagdhornbläser.

Anträge zur Tagesordnung sind schriftlich bis zum 8.3.2011 beim Vorsitzenden einzureichen.

Der Vorstand

Jagdscheinverlängerung
Mit Wechsel des Jagdjahres am 1. April verlieren in Gelsenkirchen rd. 130 Jahresjagdscheine ihre Gültigkeit. In bereits guter Tradition bietet die Untere Jagdbehörde (UJB) auch in diesem Jahre wieder die Möglichkeit, Jagdscheine, welche ihre Gültigkeit am 31.3.2011 verlieren, im Vorfeld (17 – 19:15 Uhr) der JHV der Kreisjägerschaft am Donnerstag, 17.3.2011, im Michaelshaus zu verlängern. Nicht laufend gelöste Jagdscheine sind hiervon leider ausgenommen.

Die ausschließlich in bar zu entrichtenden Gebühren belaufen sich zurzeit, je nach Gültigkeitsdauer der Jagdscheine, auf € 80,–,  € 140,– oder          € 200,–.

Mitzubringen sind Personalausweis, Versicherungsbestätigung für die Dauer der Jagscheinverlängerung sowie, sollte eine weitere Verlängerung des Jagdscheines nicht mehr möglich sein, ein Lichtbild. Vorgefertigte Anträge werden von der UJB in ausreichender Anzahl vorgehalten.

Die Untere Jagdbehörde Gelsenkirchen

Hegering Buer
Stammtisch am 29.3., 20 Uhr, bei Bauer Becks. Neben dem Austausch von jagdlichen Aktivitäten findet eine Reflexion der im März 2011 stattgefundenen JHV der Kreisjägerschaft statt. Desweiteren können Anregungen für die bevorstehende JHV des HR Buer im April 2011 gegeben werden.

Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag im März an Wilhelm Erlhoff (50 Jahre), Paul Fensch und Dr. Hubertus Wetz (60 Jahre), Wolfgang Raschen (65 Jahre), Ehrenfried Czajkowski (80 Jahre) und Heinrich Wolter (85 Jahre).

D. Walfort, SF

Hegering Horst
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2011 am Donnerstag, 7.4. 2011, 20 Uhr, im Haus Knuff/Casa Avino, Gelsenbergstr. 1.

Tagesordnung

Einleitung durch die Jagdhornbläser, Begrüßung durch den Vorsitzenden

1. Genehmigung der Tagesordnung,
2. Verlesen der Niederschrift der JHV 2010,
3. Totenehrung,
4. Jahresbericht des Vorsitzenden und der Obleute,
5. Kassenbericht,
6. Bericht der Kassenprüfer,
7. Entlastung des Vorstandes,
8. JHV 2011 der Kreisjägerschaft,
9. Sonstiges.

Schlusswort des Vorsitzenden, Ausklang durch die Jagdhornbläser.

Anträge zur Tagesordnung sind bis zum 31.3.2011 schriftlich beim Vorsitzenden einzureichen.

Der Vorstand

Diana
Am 20. 3. treffen wir uns um 18 Uhr im Musiktheater. Auf dem Spielplan steht “Anatevka”.

Doris Jäger – Angelika Sakowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.