Hundeführerlehrgang 2012

Informationsveranstaltung am 17.03.2012 ab 16.00 Uhr im Lernort Natur, Am Stadtwald 13

Auch in diesem Jahr bietet die Kreisjägerschaft Gelsenkirchen (KJS) einen Hundeführerlehrgang zur Vorbereitung auf jagdliche Prüfungen an.
Teilnehmen können nur Jagdscheininhaber.
Der Kursus umfasst einen theoretischen Teil, in dem die nötigen Grundkenntnisse vermittelt werden, die für ein erfolgreiches Führen erforderlich sind. Hier wird insbesondere auf die Lerngesetze, auf die verschiedenen Abrichtmethoden, auf die Rangordnung, Dominanz etc. eingegangen.

Schwerpunkt des Kurses bildet allerdings der praktische Teil. Mindestens einmal pro Woche, i.d.R. mittwochs Abends, finden die praktischen Übungseinheiten statt. Daneben gibt es noch einige Termine an den Wochenenden.
Der Kursus beginnt mit der Informationsveranstaltung am Samstag, dem 17.03.2012 ab 16:00 Uhr im Lernort Natur., Am Stadtwald 13 in Gelsenkirchen-Buer und dauert bis etwa Anfang September 2012. Er kostet für KJS-Mitglieder 100 € für “Nicht”-Mitglieder 130 €.
Teilnehmen können alle Jagdhunderassen ab einem Alter von ca. 10 Wochen. Gültiger Tollwutimpfschutz ist Voraussetzung.
Nähere Informationen durch Stefan Lacher: S.Lacher@KJS-Gelsenkirchen.de oder unter 0178 / 51 95 935.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.