RWJ Mitteilung November 2019

Kreisjägerschaft Gelsenkirchen e.V.

Stammtisch

Am 26.11.2019 findet um 20.00 Uhr in der Waldschenke Avino, Resserstraße

50 (im Stadtwald), der Stammtisch statt.  

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im November:

Eva Julia Gommes, 60 J., Ivo Holdefleiss,81 J., Heinz Westfal, 86 J.

Schulung zur kundigen Person

Eine Schulung zur kundigen Person wird im Rahmen des Jungjägerkurses  

am 18.11.2019 und am 21.11 2019, jeweils 19:30 Uhr in der Ausbildungsstätte der KJS, Urban-von-Vorst-Weg 6 in Gelsenkirchen-Buer durchgeführt. 

Beide Termine müssen wahrgenommen werden. Anmeldung bitte an WG Dr. Holdefleiss unter doktor@tierdoktor.net

Die Teilnehmergebühr ist für Mitglieder des LJV NRW frei. Ansonsten sind 20 € zu entrichten.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Nachruf für Rainer Laubis:

Für uns alle ist unerwartet und sicher zu früh ist unser langjähriges Mitglied Rainer Laubis von uns gegangen.
Vor 43 Jahren trat er im Jahr 1976 in die KJS Gelsenkirchen und in den Hegering Horst ein.
Neben der Jagd trat er schon bald regelmäßig durch sein großes Engagement in der KJS und dem Hegering hervor und wurde zu einer prägenden Persönlichkeit.
Über viele Jahre hinweg war er Obmann für das Brauchtum und hat in dieser Funktion viele unserer Mitglieder zum Jäger schlagen dürfen.
Die Feierlichkeit und Würde, mit der er diese Eigenschaft stets verlieh, hat ein bleibendes Bild in unserer Erinnerung hinterlassen.
Prägend war ebenfalls seine Leitung unserer Jagdhornbläser.
Ihm haben wir die Gründung des Jagdhorn-Bläser-Corps Schloss Horst 2008 zu verdanken. In seiner Leidenschaft für die Bläser, die er vor und seit Gründung des Bläsercorps leitete, war er unermüdlich.
Eine besondere Bereicherung durch die Jagdhornbläser erfuhr seit 2008 die alljährliche Hubertusmesse. Von ihm und seinen Mitstreitern wurde alljährlich viel Vorbereitung und Herzblut in die Planung ihres wichtigen Beitrags zum Jägergottesdienst investiert. 2013 wurde ihm die Jagdhornbläserverdienstnadel in Gold verliehen.
Mit ihm verlieren wir einen guten Freund, vorbildlichen Jäger, jemanden, der uns in der KJS und im Hegering  sehr fehlen wird.
Er wurde leider nur 72 Jahre alt.
In großer Anteilnahme und  tief empfunden Mitgefühl gedenken wir, die KJS Gelsenkirchen, der Hegering Horst und das Bläsercorps Schloss Horst unserem Verstorbenen und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Marcus Mrotzek, Pressereferent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.