RWJ Mitteilung September 2019

Kreisjägerschaft Gelsenkirchen e.V.

Gemeinsamer Stammtisch KJS

Am 24.09.2019 findet um 20.00 Uhr in der Waldschenke Avino, Resserstraße

50 (im Stadtwald), der Stammtisch statt. Der WG Stefan Lacher wird nützliche Informationen zur Organisation von Treibjagden auf Niederwild und zur planvollen Niederwildbewirtschaftung geben.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im September an die WG : 

Dr. Martin Bernard, 93 J., Wilfried Helmle, 87 J..

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Schießübungsnachweis

Unser Schießobmann gibt bekannt, dass am 15. und 22.09.2019 jeweils von 10:30 – 11:30 Uhr für uns der “laufende Keiler” auf dem Schießstand Hattingen Isenberg (Isenberger Weg 4, 45529 Hattingen) reserviert ist.
Neben dem allgemeinen Training kann in dieser Zeit auch der Schießübungsnachweis erlangt werden. Die Standgebühr beträgt 15,-€ pro Schütze.
Wir bitten, sich bei Interesse unter Nennung des Wunschtermins unter folgender E-Mail-Adresse anzumelden: hegering-horst@gmx.de .
Buchungen sind selbstverständlich auch persönlich bei unserem Hegeringabend am 04.09.2019 ab 20.00 Uhr in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen, möglich. Hier wird es auch nochmal einen ausführlichen Vorausbericht zum anstehenden Jagdwochenende geben.
Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im September Geburtstag haben, davon insbesondere an unseren Jubilar Hans Thiel, 86 J.

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung August 2019

Kreisjägerschaft Gelsenkirchen e.V.

Gemeinsamer Stammtisch KJS

Am 27.08.2019 findet um 20.00 Uhr in der Waldschenke Avino, Resserstraße

50 (im Stadtwald), der Stammtisch statt. Es wird die Arbeit des Lernortes Natur vorgestellt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im August an die WG : 

Dieter Brune, 82 J., Erich Isaides, 82 J.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Auch in den Sommerferien findet unser Hegeringabend statt, den wir in diesem Monat am 07.08.2019 um 20 Uhr in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen abhalten werden.
Unter anderem werden wir einen Zwischenbericht zu unserem Blühwiesenprojekt “Blumen für die Bienen” geben.
Es ist zudem angedacht, Ende September ein Jagdwochenende zu veranstalten.
Weiterführende Auskünfte sowie Buchungen sind jederzeit über die neu geschaffenen Kommunikationswege ab jetzt möglich.
Wir bitten, sich diesbezüglich an unseren HL Dirk Bärens zu wenden.
Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im August Geburtstag haben, insbesondere an unsere Jubilare Andre Norkus, 50 J., Hans Rosolski, 70 J. und Wilfried Kasmann,83 J.. 

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung Juli 2019

Kreisjägerschaft Gelsenkirchen e.V.

Die für den 10.07.2019 angesetzte außerordentliche Mitgliederversammlung ist abgesagt!

Es werden am 10.07.19 lediglich Informationen weitergegeben und diejenigen Mitglieder erfasst, die sich ehrenamtlich als Helfer und Unterstützer für unser Schießstandprojekt zur Verfügung stellen wollen. Wir benötigen sowohl einfache Helfer, als auch Leute mit Fachkenntnissen. Ebenso können wir Leute gebrauchen, die Arbeitsgeräte, Maschinen usw. bedienen oder auch kostengünstig bereitstellen können.

Die Vorstandswahlen finden zur Fristwahrung auf der nächsten Hauptversammlung im März 2020 statt.

Gemeinsamer Stammtisch KJS

Am 30.07.2019 findet um 20.00 Uhr in der Waldschenke Avino, Resserstraße

50 (im Stadtwald), der Stammtisch statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Juli : Harald Rimböck, 60 J., Franz H. Sellhorst, 70 J., Heinz Wiegerl, 80 J., Rudolf Kress,86 J., Josef Gosmann, 92 J.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Zur Planung künftiger Aktivitäten laden wir am 03.07.2019 um 20.00 Uhr in die Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen, zum Hegeringabend ein. Alle Teilnehmer können sich auf interessante Vorschläge und Ideen freuen, die wir gerne miteinander durchsprechen würden.
Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im Juli Geburtstag haben, davon insbesondere an unsere Jubilare Marcus Böhm, 50 J. und Paul Dieter Trah, 84 J.. 

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung Mai 2019

Danksagung an die Schießstandhelfer

Am 14.03.2019 wurde auf dem Schießstand Freudenberg unter der Aufsicht und der Mitwirkung verschiedener Behördenvertreter ein Tontaubenschießen durchgeführt. Das Schießen diente u.a. auch dazu, zu testen, ob der geplante Zaunverlauf allen praktischen und sicherheitstechnischen Anforderungen genügt. Dafür waren insgesamt 30 Personen aus den vier beteiligten KJS vertreten, die überwiegend als Sicherungsposten eingesetzt worden sind. Die KJS Gelsenkirchen war mit insgesamt 14 Personen vertreten.

Insbesondere den Sicherungsposten, die bei Kälte, Wind und Regen ausgeharrt haben, gilt unser aller Dank. Ein herzliches Dankeschön auch von unserem sehr agilen Geschäftsführer der Schießstand Freudenberg GmbH, Herrmann Wolf, an alle Helferinnen und Helfer. 

Aufnahme der Jungjäger

Am Mittwoch, 08.05.2019, 19.00 Uhr, wollen wir zusammen mit unseren Kooperationspartnern der KJS Oberhausen die Jungjäger im feierlichen Rahmen in unsere KJS aufnehmen. Um zahlreiches Erscheinen, insbesondere der Jagdhornbläser, wird gebeten.

Treffpunkt: Gaststätte „Alt Buschhausen“, Lindnerstraße 191, 46045 Oberhausen.

Stammtisch

Der gemeinsame Stammtisch am 28.05.2019 findet in der Waldschenke Avino, Resserstraße 50 (im Stadtwald) um 20.00 Uhr statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Mai:

Oliver Bullekotte, 50 J., Dietger Hubert,75 J., Manfred Utech, 81 J.,Gerhard Dreske, 86 J..

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Im Nachgang zur Jahreshauptversammlung im März 2019 freuen wir uns folgende Ehrungen von WG mit langjähriger Zugehörigkeit bekanntgeben zu dürfen:

Seit 50 Jahren ist Wilfried Kasmann Mitglied der KJS Gelsenkirchen, von denen er fast genauso lange treuer Angehöriger des Hegerings Horst ist. Im Laufe der Jahre hat er viele Funktionen im Hegering übernommen. Unser ehemaliger Hegeringleiter Klaus Oppenberg wurde mit der Treuenadel für seine inzwischen fünfundzwanzigjährige Mitgliedschaft geehrt. Die neu gewählte Hegeringleitung gratuliert beiden Geehrten aufs herzlichste.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Hegeringleiter Dirk Bärens, stellvertretender Hegeringleiter Hans Rosolski, Schriftführer Christian Hoffs, Schatzmeisterin Ann-Kathrin Sittek, Pressereferent Marcus Mrotzek, Obmann für das Schießwesen Ralf Bolz.

Zur Gewährleistung eines reibungslosen Informationsflusses bezüglich künftig anstehender Aktivitäten bittet HL Bärens alle Mitglieder, ihre aktuellen Kontaktdaten zu übermitteln. Zuschriften bitte zu Händen unseres Schriftführers an: Hegering Horst c/o Rechtsanwalt Christian Hoffs, Rolandstr. 9, 45881 Gelsenkirchen oder als persönliche Mitteilung anlässlich unseres nächsten Hegeringstammtischs. Dieser findet am 08.05.2019 um 20 Uhr in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen, statt.

Unser Schießobmann gibt zudem bekannt, dass am 19.05.2019 in der Zeit von 10.30 bis 12.30 Uhr auf dem Schießstand Hattingen Isenberg, Isenberger Weg 4, 45529 Hattingen, ein gemeinschaftliches Training zur Förderung des jagdlichen Büchsenschießens zum waidgerechten Erlegen von Rehwild stattfinden wird. Die eigene Waffe und Munition sollte jeder Teilnehmer selbst mitbringen. Die Standkosten werden anteilig von den Teilnehmern übernommen. Interessenten mögen sich bitte auf einem der obengenannten Wege anmelden. 

Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im Mai Geburtstag haben.

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung April 2019

Hundeführerlehrgang

Ein Informationsabend zu einem Hundeführerlehrgang findet am 10.04.2019 um 19.00 Uhr im Ausbildungszentrum der KJS, Urban-von-Vorst-Weg 6, Gelsenkirchen-Buer, statt. Nähere Auskünfte unter 0178 519 59 35.

Stammtisch

Der gemeinsame Stammtisch am 30.04.2019 findet in der Waldschenke Avino, Resserstraße 50 (im Stadtwald) um 20.00 Uhr statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im April:

Thorsten Vormann, 50 J., Karl-Heinz Godde, 70 J., Johann van Kell,70 J., Paul Gövert, 82 J.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Danksagung und Agenda 2019 

Der neu gewählte Vorstand spricht dem vormaligen HL Peter Tillwix und seinem Stellvertreter Andreas Divjak Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre aus und bedankt sich für das in ihnen gesetzte Vertrauen. Seitens aller WG wird den neuen Vorstandsmitgliedern und Obleuten alles Gute für die künftige Vorstandsarbeit gewünscht.

Diesbezüglich wird sogleich am 03.04.2019 um 20 Uhr zum Hegeringstammtisch, zu einer Besprechung der Agenda 2019, in die Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen, eingeladen. Es wird um aktive Mitgestaltung des Jahresprogramms gebeten. 

Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im April Geburtstag haben. 

Marcus Mrotzek, Pressereferent