RWJ Mitteilung Mai 2019

Danksagung an die Schießstandhelfer

Am 14.03.2019 wurde auf dem Schießstand Freudenberg unter der Aufsicht und der Mitwirkung verschiedener Behördenvertreter ein Tontaubenschießen durchgeführt. Das Schießen diente u.a. auch dazu, zu testen, ob der geplante Zaunverlauf allen praktischen und sicherheitstechnischen Anforderungen genügt. Dafür waren insgesamt 30 Personen aus den vier beteiligten KJS vertreten, die überwiegend als Sicherungsposten eingesetzt worden sind. Die KJS Gelsenkirchen war mit insgesamt 14 Personen vertreten.

Insbesondere den Sicherungsposten, die bei Kälte, Wind und Regen ausgeharrt haben, gilt unser aller Dank. Ein herzliches Dankeschön auch von unserem sehr agilen Geschäftsführer der Schießstand Freudenberg GmbH, Herrmann Wolf, an alle Helferinnen und Helfer. 

Aufnahme der Jungjäger

Am Mittwoch, 08.05.2019, 19.00 Uhr, wollen wir zusammen mit unseren Kooperationspartnern der KJS Oberhausen die Jungjäger im feierlichen Rahmen in unsere KJS aufnehmen. Um zahlreiches Erscheinen, insbesondere der Jagdhornbläser, wird gebeten.

Treffpunkt: Gaststätte „Alt Buschhausen“, Lindnerstraße 191, 46045 Oberhausen.

Stammtisch

Der gemeinsame Stammtisch am 28.05.2019 findet in der Waldschenke Avino, Resserstraße 50 (im Stadtwald) um 20.00 Uhr statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Mai:

Oliver Bullekotte, 50 J., Dietger Hubert,75 J., Manfred Utech, 81 J.,Gerhard Dreske, 86 J..

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Im Nachgang zur Jahreshauptversammlung im März 2019 freuen wir uns folgende Ehrungen von WG mit langjähriger Zugehörigkeit bekanntgeben zu dürfen:

Seit 50 Jahren ist Wilfried Kasmann Mitglied der KJS Gelsenkirchen, von denen er fast genauso lange treuer Angehöriger des Hegerings Horst ist. Im Laufe der Jahre hat er viele Funktionen im Hegering übernommen. Unser ehemaliger Hegeringleiter Klaus Oppenberg wurde mit der Treuenadel für seine inzwischen fünfundzwanzigjährige Mitgliedschaft geehrt. Die neu gewählte Hegeringleitung gratuliert beiden Geehrten aufs herzlichste.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Hegeringleiter Dirk Bärens, stellvertretender Hegeringleiter Hans Rosolski, Schriftführer Christian Hoffs, Schatzmeisterin Ann-Kathrin Sittek, Pressereferent Marcus Mrotzek, Obmann für das Schießwesen Ralf Bolz.

Zur Gewährleistung eines reibungslosen Informationsflusses bezüglich künftig anstehender Aktivitäten bittet HL Bärens alle Mitglieder, ihre aktuellen Kontaktdaten zu übermitteln. Zuschriften bitte zu Händen unseres Schriftführers an: Hegering Horst c/o Rechtsanwalt Christian Hoffs, Rolandstr. 9, 45881 Gelsenkirchen oder als persönliche Mitteilung anlässlich unseres nächsten Hegeringstammtischs. Dieser findet am 08.05.2019 um 20 Uhr in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen, statt.

Unser Schießobmann gibt zudem bekannt, dass am 19.05.2019 in der Zeit von 10.30 bis 12.30 Uhr auf dem Schießstand Hattingen Isenberg, Isenberger Weg 4, 45529 Hattingen, ein gemeinschaftliches Training zur Förderung des jagdlichen Büchsenschießens zum waidgerechten Erlegen von Rehwild stattfinden wird. Die eigene Waffe und Munition sollte jeder Teilnehmer selbst mitbringen. Die Standkosten werden anteilig von den Teilnehmern übernommen. Interessenten mögen sich bitte auf einem der obengenannten Wege anmelden. 

Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im Mai Geburtstag haben.

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung April 2019

Hundeführerlehrgang

Ein Informationsabend zu einem Hundeführerlehrgang findet am 10.04.2019 um 19.00 Uhr im Ausbildungszentrum der KJS, Urban-von-Vorst-Weg 6, Gelsenkirchen-Buer, statt. Nähere Auskünfte unter 0178 519 59 35.

Stammtisch

Der gemeinsame Stammtisch am 30.04.2019 findet in der Waldschenke Avino, Resserstraße 50 (im Stadtwald) um 20.00 Uhr statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im April:

Thorsten Vormann, 50 J., Karl-Heinz Godde, 70 J., Johann van Kell,70 J., Paul Gövert, 82 J.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Danksagung und Agenda 2019 

Der neu gewählte Vorstand spricht dem vormaligen HL Peter Tillwix und seinem Stellvertreter Andreas Divjak Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre aus und bedankt sich für das in ihnen gesetzte Vertrauen. Seitens aller WG wird den neuen Vorstandsmitgliedern und Obleuten alles Gute für die künftige Vorstandsarbeit gewünscht.

Diesbezüglich wird sogleich am 03.04.2019 um 20 Uhr zum Hegeringstammtisch, zu einer Besprechung der Agenda 2019, in die Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen, eingeladen. Es wird um aktive Mitgestaltung des Jahresprogramms gebeten. 

Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im April Geburtstag haben. 

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung März 2019

Kreisjägerschaft Gelsenkirchen e.V.

Jahreshauptversammlungen (JHV)

Am 20.03.2019, 19.00 Uhr, findet im Michaelshaus  in Gelsenkirchen-Buer, Hochstraße 47, die JHV der KJS statt.

Tagesordnung:

1.  Einleitung durch die Jagdhornbläser, Begrüßung durch den Vorsitzenden

2.  Totengedenken

3.  Genehmigung der Tagesordnung

4.  Niederschrift der JHV am 28.03.2018 (die Niederschrift ist im Internet unter www.KJS-Gelsenkirchen.de und während der  JHV einsehbar)

5.  Bericht des Vorsitzenden

6.  Bericht des Hegeringleiters Gelsenkirchen-Horst

7.  Kurzberichte der Obleute und der Gruppe Diana

8.  Erstattung des Kassenberichtes

9. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes

10. Verleihung von Treuenadeln

Nachstehende WG werden für langjährige Zugehörigkeit geehrt:

60 Jahre:

Dr. Wilhelm Kanzler

Gerd Schaffert

50 Jahre:

Josef Gosmann

Dietger Hubert

Wilfried Kasmann

Heinz Wiegel

40 Jahre:

Klaus Jurgawka

25 Jahre

Dr. Peter Bottermann

Herbert Braun

Thomas Gartmann

Franz Gawron

Klaus Oppenberg

Frank Pradelski

Willi Rohmann

Fritz-D. Selle

Dieter Walfort

11.Verschiedenes

12.Schlusswort des Vorsitzenden, Ausklang durch die Jagdhornbläser.

Anträge zur Tagesordnung sind schriftlich bis zum 06.03.2019 beim Vorsitzenden, Stefan Lacher, Brombergerstr. 82, 45884 Gelsenkirchen, einzureichen.

Hinweis: Die UJB bietet vor der JHV am 20.03.2019 von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr  die Möglichkeit, Jagdscheine zu verlängern. Die in bar (möglichst passend) zu entrichtenden Gebühren, je nach Gültigkeitsdauer der Jagdscheine, betragen 35 €, 50 € oder 65 €.

Erforderlich sind der Personalausweis und eine Versicherungsbestätigung über die beantragte Laufzeit.

Gemeinsamer Stammtisch KJS

Am 26.03.2019 findet um 20.00 Uhr in der Waldschenke Avino, Resserstraße

50 (im Stadtwald), der Stammtisch statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im März:

Ehrenfried Czajkowski 88J., Heinrich Wolter, 93 J., Gerd Schaffert, 95 J.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen des Vorstands 2019

Der Vorstand lädt am 13.03.2019 um 20 Uhr in die Gaststätte Turf, Markenstraße 34, 45899 Gelsenkirchen, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.

Tagesordnung: 

TOP   1) Begrüßung 
TOP   2) Wahl eines Protokollführers 
TOP   3) Genehmigung der Tagesordnung & Feststellung der  

               Beschlussfähigkeit 
TOP   4) Verlesen der Niederschrift der JHV 2018 
TOP   5) Jahresbericht des Hegeringleiters 
TOP   6) Jahresberichte der Obleute & Bericht über das Schießwesen 
TOP   7) Kassenbericht
TOP   8) Bericht der Kassenprüfer 
TOP   9) Entlastung des Vorstandes 
TOP 10) Wahl eines Wahlleiters 
TOP 11) Wahl des Vorstandes

TOP 11.1) Hegeringleiter

TOP 11.2) stellvertr. Hegeringleiter

TOP 11.3) Kassierer

TOP 11.4) Schriftführer 
TOP 12) Wahl der Kassenprüfer 
TOP 13) Wahl eines Beisitzers im erweiterten Vorstand der KJS
TOP 14) Berufung von Obleuten
TOP 15) Anträge 
TOP 16) Verschiedenes 

Bezüglich der Anträge zur Änderung der Tagesordnung wird auf die fristgerechte persönliche Einladung im Februar 2019 verwiesen.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen und eine rege Beteiligung an den Vorstandswahlen. 

Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im März Geburtstag haben. 

Peter Tillwix, HL

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung Januar 2019

Wildessen

Am 15.01.2019, 19.00 Uhr, findet auf Hof Holz, Braukämperstraße 80, das Wildessen der KJS statt. Es wird ein Menü (Vorsuppe, Wildgericht, Dessert) angeboten.

Wer an dem Essen teilnehmen möchte, überweist bitte bis spätestens zum 10.01.2019 einen Betrag von 15 € pro Person auf das Konto der KJS: IBAN: DE 63 422 600 01 0 103 43 25 00, Volksbank Ruhr-Mitte e.G. Ohne rechtzeitige Überweisung ist keine Teilnahme möglich.

Stammtisch

Der gemeinsame Stammtisch am 29.Januar 2019 findet in der Waldschenke Avino, Resserstraße 50 (im Stadtwald) um 20.00 Uhr statt.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Januar:

Guenter Elsner, 82 J., Bernhard Bottermann, 88 J..

Der Vorstand wünscht für das neue Jahr Gesundheit, persönliches Wohlergehen und viel Waidmannsheil.

D. Walfort, SF

Hegering Horst

Ein frohes neues Jahr all unseren WG, Mitgliedern und Weggefährten, sowie Freunden und Förderern.
Für die Treue und Unterstützung unseres Hegerings sagen wir ein herzliches Waidmannsdank und wünschen allseits ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.
Unsere erste Hegeringversammlung des Jahres wird am 09.01.2019 um 20 Uhr in der Gaststätte Turf, Markenstraße 34 stattfinden, bei der es schwerpunktmäßig um die Terminplanung des Jahres gehen wird.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im Januar Geburtstag haben.

Marcus Mrotzek, Pressereferent

RWJ Mitteilung Dezember 2018

Hegering: Kreisjägerschaft

Kreisjägerschaft Gelsenkirchen e.V.  Stammtisch  Der gemeinsame Stammtisch im Dezember 2018 fällt wegen der Weihnachtsferien aus.

Einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Dezember an die WG: Siegfried Gorski, 75 J., Rudolf Bunse, 81 J., Bernhard Hiemke, 84 J., Heinz Sandmann, 85. Der Vorstand wünscht allen WG nebst Familie eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.

 D. Walfort, SF    

Hegering: Hegering Horst

Hegering Horst Zu unserer traditionellen Weihnachtsfeier laden wir in diesem Jahr am 05.12.2018 um 20 Uhr in die Gaststätte Turf, Markenstraße 34, ein und würden uns sehr freuen, WG mit ihren Partnern sowie Freunde und Förderer unseres Hegerings gleichermaßen begrüßen zu dürfen. Neben dem traditionellen Schüsseltreiben werden die Jagdhornbläser Schloss Horst auch in diesem Jahr wieder unter der fachkundigen Leitung der WG Rainer Laubis und Wilfried Kasmann weihnachtliche Klänge anstimmen und  zur festlichen Stimmung des Programms beitragen. Unsere Hegeringveterinärin, Anita Bejarano-Gerke, wird zudem einen jagdlichen Vortrag zu Ektoparasiten und diesbezüglich empfohlenen Impfungen für Jagdhunde halten.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im Dezember Geburtstag haben, insbesondere an WG Kurt Herrmann,70 J.  Wir wünschen allen WG frohe und unbeschwerte Weihnachtstage, verbunden mit den besten Wünschen für den Jahreswechsel und Waidmannsheil für das Jahr 2019.  

Marcus Mrotzek, Pressereferent