Einweihung neue Rollende Waldschule vom Lernort Natur

Einladung zur Einweihung der neuen Rollenden Waldschule
Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem unsere stationäre Waldschule am Stadtwald durch den Sturm Ela unbenutzbar beschädigt wurde und aufgegeben werden musste, haben wir uns lange um einen Ersatz bemüht. Es war im Ergebnis keine stationäre Alternative zu finden, die insbesondere auch von der Lage her geeignet gewesen wäre, die Arbeit sinnvoll fortzusetzen. Auf einer der Mitgliederversammlungen haben wir daher beschlossen, die Arbeit mit einer Rollenden Waldschule fortzusetzen.

Die Suche nach einem geeigneten Anhänger, der Ausbau und die Gestaltung haben einige Zeit in Anspruch genommen. Aber jetzt ist es soweit: Die Rollende Waldschule des Förderkreises Lernort Natur e.V. Gelsenkirchen ist fertig und auf das Ergebnis sind wir ein bisschen stolz!

Damit sind wir unter anderem in der Lage, mit dem kompletten Equipment des Lernorts Natur Schulen und Kindergärten zu besuchen oder auch an Veranstaltungen wie dem Umweltdiplom der Stadt Gelsenkirchen und dem Holztag des RVR teilzunehmen.

Wir möchten Ihnen und Ihren Familien den Anhänger am Donnerstag, 10. August 2017 um 
17.00 h auf der Springwiese der Reitanlage Möllersbauer, Ostring 11, 45894 Gelsenkirchen gerne vorstellen und laden Sie ganz herzlich ein, diese Einweihung bei Bratwurst und Kaltgetränken mit uns zu feiern und sich persönlich ein Bild von unserer Rollenden Waldschule zu machen.

Also, bis zum 10. August. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Mit freundlichen Grüßen
Jeannette Sauter
(Vorsitzende)